Neue Calessino 200 ohne Öldruck!

Apessino
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 13
Registriert: Mittwoch 12. Juni 2019, 00:16
Ort: Fröndenberg
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Calessino 200
Baujahr: 2019
Farbe: Neptune Blue
Km-Stand: 30
Extras: Die Calessino kam, ging kaputt und jetzt ist endlich die neue da.

Sie hat: Einen Travel-Bug-Aufkleber!

Sie braucht noch: Unterbodenschutz, Kindersitze, Musik - und natürlich ein Nummernschild...

Re: Neue Calessino 200 ohne Öldruck!

Beitrag von Apessino » Mittwoch 16. September 2020, 08:38

Danke für die guten Wünsche. In der Tat ist das Ersatzfahrzeug gestern auf meinem Hof angekommen. Sie ist jetzt etwas heller im Blauton - aber auch schön. Und sie hat schon 30 km auf dem Tacho und die Öldrucklampe geht ganz brav aus!

Jetzt sind noch die letzten Hürden zu nehmen. Der Händler hat den Brief nicht mit ausgeliefert und mir das Nummernschild der alten APE noch nicht geschickt. Jetzt kann ich sie noch nicht ummelden, dabei hatte ich schon einen Termin beim Amt bekommen.

Das Garantieheft war auch nicht ausgefüllt, das ist noch mit zurück gegangen. Jetzt steht das Vehikel in der Garage und das Warten fällt mir zunehmend schwer. Bei dem schönen Wetter im Moment möchte ich gern durch die Felder pötteln.

die nächste Arbeit steht aber schon an: Wachs für innen, außen und in den Holmen zur Konservierung liegen in der Garage bereit.

Einzige Auffälligkeit gestern: Im Stand ist sie zwei mal langsam aus gegangen. Aber es war zum einen heiß und zum anderen nur ein drittel der Tank voll mit Benzin, da vermutlich Jahre alt war. Schauen wir mal mit frischem Sprit wie es dann aussieht. Im Handbuch steht, man soll sie jeden Monat bei nicht-gebrauch eine Viertelstunde laufen lassen?

Das macht doch keine, oder? Ist das noch ein Ratschlag aus der Zeit, als es Vergaser-Motoren gab? So einige andere Dinge im Handbuch passen auch nicht. Immerhin habe ich jetzt eines inklusive zugehörigem Fahrzeug, da bin ich schon mal froh.

Schau dir das mal an !!
HammerBlau
Foren Legende
Foren Legende
Beiträge: 6686
Registriert: Samstag 19. Mai 2012, 21:41
Vorname: Friedhelm
Ort: Duisburg
Hast du eine Ape: nein

Re: Neue Calessino 200 ohne Öldruck!

Beitrag von HammerBlau » Mittwoch 16. September 2020, 11:41

Zwar noch nicht "Ende gut - alles gut", aber schon ein Schritt in die richtige Richtung.

Zur Garantie: Sie verlängert sich nicht, sondern hat mit der Zulassung der Ersten begonnen.

Gruß

Benutzeravatar
Bluesmate
fastprofi
fastprofi
Beiträge: 703
Registriert: Samstag 16. März 2019, 18:19
Vorname: Henning
Ort: Kreuztal
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape 50, E4, Kasten
Baujahr: 2019
Farbe: grau
Km-Stand: 3560
Extras: Automatik Gurt, Standheizung
Setup: ein bisschen optimiert

Re: Neue Calessino 200 ohne Öldruck!

Beitrag von Bluesmate » Mittwoch 16. September 2020, 13:26

Es freut mich zu lesen, dass die Ersatzape jetzt da ist!

Klingt doch bisher ganz vielversprechend 98798
Die Sache mit dem Standgas klärt sich bestimmt von alleine, wenn Du ein paar Kilometer gefahren bist oder das Standgas ist einfach zu niedrig eingestellt.

Ich drücke Dir die Daumen, dass Papiere und Nummernschild bald da sind, damit Du noch ein paar Runden bei dem schönen Wetter drehen kannst!

Beste Grüße,
Henning

Antworten