Drehzahlbegrenzer

Antworten
Biene Willi 25
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 43
Registriert: Dienstag 9. Dezember 2014, 21:32
Vorname: Leo
Ort: Krefeld
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape 50/ Calession 20
Baujahr: 1989 / 2015
Farbe: blau/ 1X weiss
Km-Stand: 0
Extras: Die Ape 50 Kasten von innen komplett verkleidet Breitreifen, Radio , Dachgepäckträger über Kabine eigenbau mehr klang Hupe mehr Hub ...Weiswandringe hinten AHK zum Schleppen usw ,Calession , Ablage mit klappe u. Box hinten Kofferraum eingebaut ,Radio . Sonnenblende vorne mehr Klang Hupe u.s.w

Drehzahlbegrenzer

Beitrag von Biene Willi 25 » Samstag 23. Juni 2018, 13:34

Hallo Zusammen
Vielleicht hat jemand einen Tipp wie man die Calessino 200 in der Leistung steigen kann .
Da die Calessino 200 durch den Drehzahlbegrenzer sehr eingeschränkt ist .
Es grüsst die Biene Willi 25

Schau dir das mal an !!
Benutzeravatar
Poison_Ivy
Werkstattmeister
Werkstattmeister
Beiträge: 1060
Registriert: Mittwoch 17. Mai 2017, 21:05
Vorname: Kristy Marlana
Ort: Waldshut
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: 50
Baujahr: 2009
Farbe: Blau
Km-Stand: 4377
Extras: Renn-Kupplung mit Kupfer-Lamellen bestückt, VDO Bus-Tacho, Windschutzscheibenheizung, Audi-Wagenheber aus Leichtmetall mit integriertem Kurbel, vergelbte Scheinwerferbirnen, Richtungsangeberssummern und Nebelbeleuchtung hinten
Wohnort: Insekten Hotel auf dem Planeten der Bienen

Re: Drehzahlbegrenzer

Beitrag von Poison_Ivy » Samstag 23. Juni 2018, 22:26

Hast Du nicht Deine eigene Frage gerade geantwortet?
[b]https://www.brave.com [color=#FF0000] Zugelassenes Aufmotzen durch Gewichtsminderung [/color][/b]

Biene Willi 25
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 43
Registriert: Dienstag 9. Dezember 2014, 21:32
Vorname: Leo
Ort: Krefeld
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape 50/ Calession 20
Baujahr: 1989 / 2015
Farbe: blau/ 1X weiss
Km-Stand: 0
Extras: Die Ape 50 Kasten von innen komplett verkleidet Breitreifen, Radio , Dachgepäckträger über Kabine eigenbau mehr klang Hupe mehr Hub ...Weiswandringe hinten AHK zum Schleppen usw ,Calession , Ablage mit klappe u. Box hinten Kofferraum eingebaut ,Radio . Sonnenblende vorne mehr Klang Hupe u.s.w

Re: Drehzahlbegrenzer

Beitrag von Biene Willi 25 » Sonntag 24. Juni 2018, 10:32

Warum habe ich meine eigene Frage beantwortet
vielleicht gibt es einen der das gleiche Problem hat bzw gelöst ,und mir einen Tipp geben kann

Benutzeravatar
Poison_Ivy
Werkstattmeister
Werkstattmeister
Beiträge: 1060
Registriert: Mittwoch 17. Mai 2017, 21:05
Vorname: Kristy Marlana
Ort: Waldshut
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: 50
Baujahr: 2009
Farbe: Blau
Km-Stand: 4377
Extras: Renn-Kupplung mit Kupfer-Lamellen bestückt, VDO Bus-Tacho, Windschutzscheibenheizung, Audi-Wagenheber aus Leichtmetall mit integriertem Kurbel, vergelbte Scheinwerferbirnen, Richtungsangeberssummern und Nebelbeleuchtung hinten
Wohnort: Insekten Hotel auf dem Planeten der Bienen

Re: Drehzahlbegrenzer

Beitrag von Poison_Ivy » Sonntag 24. Juni 2018, 11:54

Erstens, ohne Drehzahlbegrenzer, konntest du ein höherer Drehzahl erreichen, für wenn Du bergauf in den niedriger Gängern herunterschalten muss. Natürlich, muss Du ein Gefühl dafür haben, zu ahnen wenn zu viel Drehzahl zu viel ist. Wenn Du mehr Leistung für gerade Strecken brauchst, dann ein großer Zylinder mit dementsprechender Peripherieteilen die Antwort ist. Wenn Du eine höhere Geschwindigkeit möchtest, dann eine höhere Übersetzung samt Zylinderwechsel ist was Du dafür brauchst
[b]https://www.brave.com [color=#FF0000] Zugelassenes Aufmotzen durch Gewichtsminderung [/color][/b]

Biene Willi 25
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 43
Registriert: Dienstag 9. Dezember 2014, 21:32
Vorname: Leo
Ort: Krefeld
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape 50/ Calession 20
Baujahr: 1989 / 2015
Farbe: blau/ 1X weiss
Km-Stand: 0
Extras: Die Ape 50 Kasten von innen komplett verkleidet Breitreifen, Radio , Dachgepäckträger über Kabine eigenbau mehr klang Hupe mehr Hub ...Weiswandringe hinten AHK zum Schleppen usw ,Calession , Ablage mit klappe u. Box hinten Kofferraum eingebaut ,Radio . Sonnenblende vorne mehr Klang Hupe u.s.w

Re: Drehzahlbegrenzer

Beitrag von Biene Willi 25 » Sonntag 24. Juni 2018, 12:15

Leider ist die Calessino 200 ein 4 Taker und so abgedosselt das zwar der Motor mehr kann aber leider der Drehzahlbegrenzer verhindert .

Benutzeravatar
Poison_Ivy
Werkstattmeister
Werkstattmeister
Beiträge: 1060
Registriert: Mittwoch 17. Mai 2017, 21:05
Vorname: Kristy Marlana
Ort: Waldshut
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: 50
Baujahr: 2009
Farbe: Blau
Km-Stand: 4377
Extras: Renn-Kupplung mit Kupfer-Lamellen bestückt, VDO Bus-Tacho, Windschutzscheibenheizung, Audi-Wagenheber aus Leichtmetall mit integriertem Kurbel, vergelbte Scheinwerferbirnen, Richtungsangeberssummern und Nebelbeleuchtung hinten
Wohnort: Insekten Hotel auf dem Planeten der Bienen

Re: Drehzahlbegrenzer

Beitrag von Poison_Ivy » Sonntag 24. Juni 2018, 15:47

Erstens, muss der Begrenzer weg. Es ist nicht einfach herauszubekommen wie man Dein Ape frisiert. Daß dein Motor mit der Wespen verwandt ist, gehe ich davon aus, es wäre möglich diese Polini-Teile zu verwenden: http://www.motoblog.it/post/70691/polin ... lml-200-4t und/oder diesen: http://www.lmlparts.co.uk/TECH_07.html
[b]https://www.brave.com [color=#FF0000] Zugelassenes Aufmotzen durch Gewichtsminderung [/color][/b]

Biene Willi 25
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 43
Registriert: Dienstag 9. Dezember 2014, 21:32
Vorname: Leo
Ort: Krefeld
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape 50/ Calession 20
Baujahr: 1989 / 2015
Farbe: blau/ 1X weiss
Km-Stand: 0
Extras: Die Ape 50 Kasten von innen komplett verkleidet Breitreifen, Radio , Dachgepäckträger über Kabine eigenbau mehr klang Hupe mehr Hub ...Weiswandringe hinten AHK zum Schleppen usw ,Calession , Ablage mit klappe u. Box hinten Kofferraum eingebaut ,Radio . Sonnenblende vorne mehr Klang Hupe u.s.w

Re: Drehzahlbegrenzer

Beitrag von Biene Willi 25 » Sonntag 24. Juni 2018, 16:28

Ja der muss erst mal weg aber wo sitz der zb vielleicht reicht auf nur ein Kabel zu entfernen .

Benutzeravatar
Red Sprint
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 60
Registriert: Dienstag 23. Januar 2018, 07:49
Vorname: Achim
Ort: Bad Segeberg
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Calessino 200
Baujahr: 2017
Farbe: Rot
Km-Stand: 5200
Extras: Planar Heizung
Regentüren
Kofferraum
Rückfahrwarner

Re: Drehzahlbegrenzer

Beitrag von Red Sprint » Montag 25. Juni 2018, 10:31

Hallo,
der sitzt sicherlich als Programmierung in der Motorsteuerung.
Meine läuft exakt 61KMh. Wenn es mehr wird, fahre ich 100 prozentig bergab.
Wenn Sie langsamer wird, geht es garantiert, auch wenn man es nicht sieht, bergauf.

Das Problem bei allem sind die schnöden Trommelbremsen. Dazu nur ein Bremspedal für hinten und vorne.

60 Kmh sind so schon waghalsig genug. Wenn die Straße nicht besonders toll ist, fliegt das Gefährt bei ner Vollbremsung fast nicht kontrollierbar auf das Hindernis zu> [board/kez_11.gif]

Lass das lieber, wenn Du schneller fahren willst, nehm lieber Dein Auto mit ESP/ABS und Sicherheit. Die Calessino ist doch nur was für ruhiges Tuckern in der Botanik, mit gelegentlichen Ausflügen außerhalb der Rushhour, in die Kleinstadt.
Schönen Gruß und gesundes Überleben!
Achim

Frank2
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 1
Registriert: Freitag 30. August 2019, 14:29
Vorname: Frank
Ort: Remscheid
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Callesino 200
Baujahr: 2018
Farbe: weiß
Km-Stand: 440

Re: Drehzahlbegrenzer

Beitrag von Frank2 » Freitag 30. August 2019, 14:37

Hab das gleiche Problem. ich will nicht schneller als 60 fahren aber bei uns die Berge raufkommen !
Auf der geraden schafft sie locker 65 km/h und das reicht für die Bremsleistung allemal.
Am Berg fällt der Euro4 Motor leider total ab und ich krabbel da mit 25 - 30 km/h hoch.

Kann man an der Motorsteurung nix machen ?

Die Euro2 Modelle ziehen viel besser...

Gruß
Frank
www.frank-berghoff.de

derossi
fachapeist
fachapeist
Beiträge: 271
Registriert: Sonntag 4. November 2018, 17:18
Vorname: andreas
Ort: quakenbrück
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: ape 50
Baujahr: 2018
Farbe: weis
Km-Stand: 50

Re: Drehzahlbegrenzer

Beitrag von derossi » Freitag 30. August 2019, 20:16

hi,
kenne die 200er nicht, aber vor mann am drehzahlbegrenzer rumdreht , sollte erst mal die drehzahl messen.
ein 4-tackter kann überdrehen, darum gibt es ja auch den drehzahlbegrenzer.
wenn es um leistung am berg geht bringt das wieso nix.

da hilft nur klassisches motortuning, kopf , nockenwellen, hubraum usw.

gruß

andreas

Antworten